das war das Dekanatsmobil 2017!

Zwischen 12. und 20. Oktober tourte die katholische Jungschar der Diözese Innsbruck zum zweiten Mal durch alle Dekanate unserer Diözese. Jeder der Abende stand ganz im Zeichen des Austausches vor Ort und der Vernetzung. Heuer stand das Dekanatsmobil unter dem Thema „lasst uns eine Kirche bauen“. Symbolisch wurden an jedem Abend von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Kirche zusammengebaut und Themen der Jungschararbeit in den Mittelpunkt gestellt. Herzlichen Dank Allen für ihr dabei sein. Wir freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen bei weiteren Veranstaltungen. Hier ein paar Eindrücke vor Ort.

das war 2016!

Die Fotos vom Dekanatsmobil 2016 findest du hier.

Mit Herbst 2016 starteten wir in die zukünftig jährliche Aktion Dekanatsmobil. Konkrete Methoden für die Gruppenstunde und Informationen zur Jungschar- und Ministrant/-innenarbeit sind Mittelpunkt dieser Aktion. Dieser Abend bietet vor allem aber Raum zum Austausch!
Warum? Weil wir den Kontakt zu euch Gruppenleiter/-innen und Verantwortlichen vor Ort stärken möchten, euch kennenlernen und eure Anregungen in die diözesane Arbeit einbauen wollen.

Gefördert durch die Abteilung Gesellschaft und Arbeit/Fachbereich Jugend des Landes Tirol.